Buchvorstellungen und -empfehlungen

ausgewählt von unseren Teammitgliedern

Öffnungszeiten ab dem 10. März

Sonntag      10:00 - 11:30 Uhr

Dienstag     16:00 - 17:00 Uhr

Mittwoch geschlossen

Donnerstag 18:00 - 19:30 Uhr

Hier finden Sie uns

Kath. öffentliche Bücherei
Stadtring 32
33181 Bad Wünnenberg

koeb.badwuennenberg@gmx.de

Ein Winter voller Blumen

Fleurs de Fleur ist ein kleiner Blumenladen in einer Pariser Seitenstraße. Weil er so versteckt liegt, lockt er nicht so viele Kunden an, wie seine Besitzerin benötigen würde, um halbwegs über die Runden zu kommen. Obwohl sie ständig an der Insolvenz entlanghangelt, gibt Fleur Danton nicht auf, zu sehr liebt sie es, die Menschen mit ihren fantasievollen Arrangements glücklich zu machen. Als aber ausgerechnet wenige Wochen vor Weihnachten die Heizung ausfällt und sich eine schwere Erkältung anbahnt, scheint das Ende des Ladens besiegelt zu sein. Auch Nicholas Matin, zuständig für Reklamationen in einem Luxushotel, ist vergrippt, was seine ohnehin unterschwellig lodernde Melancholie verstärkt. Eines Tages entdeckt er auf dem Nachhauseweg Fleurs zauberhaftes Blumengeschäft und verliebt sich standrechtlich in die überaus reizende Besitzerin. Bevor es zum Happyend zwischen den beiden zurückhaltenden Menschen kommt, dauert es eine Weile. Die Zeit dahin füllt die Autorin leise, romantisch und mit einigen unerwarteten Wendungen, die in der Lebensgeschichte der Protagonisten begründet sind. Es könnte sein, dass man während der herzerwärmenden Lektüre nach Hotels in Paris schaut und Zugverbindungen recherchiert.
Besprechung Borromedien

Please publish modules in offcanvas position.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.