Buchvorstellungen und -empfehlungen

ausgewählt von unseren Teammitgliedern

Öffnungszeiten ab dem 1. April

Sonntag      10:00 - 11:30 Uhr

Dienstag     16:00 - 17:00 Uhr

Mittwoch      9:30  - 10:30 Uhr

Donnerstag 18:00 - 19:30 Uhr

Hier finden Sie uns

Kath. öffentliche Bücherei
Stadtring 32
33181 Bad Wünnenberg

koeb.badwuennenberg@gmx.de

Ein toter Schüler in einem englischen Eliteinternat. Die erste Annahme, dass er aufgrund eines epileptischen Anfalls gestorben ist, wird bald widerlegt. Aufgrund einer hochgradigen Allergie gegen Aspirin steht bald die Todesursache fest: an anaphylaktischen Schock gestorben. Das bedeutet: seine abendliche Tabletten wurden ausgetauscht. Doch von wem? Die Frage nach dem warum stellt sich eigentlich nicht. Ein provokanter, arroganter Schüler, der Spaß daran hatte seine Mittchüler zu erniedrigen. 
Hauptermittlerin  DI Jazz Hunter, die sich aus persönlichen Gründen aus dem Polizeidienst verabschieden wollte, lässt sich zur Ermittlung in diesem Fall überreden.

Besprechung borromedien

Manche Wälder täuschen dich. Manche Pfade verraten dich. Manche Wege zerstören dich.
Seit Jahren verschwinden junge Frauen vom einsamen Cold Creek Highway im Nordwesten von Kanada. Das letzte Opfer ist noch nicht lange tot, der Mörder wurde nie gefunden. Nun geraten zwei gegensätzliche Frauen in sein Visier: Die toughe Hailey kennt die Wälder um Cold Creek wie ihre Westentasche. Als sie ein dunkles Geheimnis entdeckt, trifft sie eine unheilvolle Entscheidung. Ein Jahr später kommt Beth, ein Großstadtkind, nach Cold Creek - auf einer persönlichen Suche, die immer gefährlicher wird.

Besprechung borromedien

Berlin, 1902: Die junge Käthe verliebt sich in den Bildhauer Max Kruse. Als sie schwanger wird, gerät sie in Konflikt mit den Moralvorstellungen der Berliner Gesellschaft und zieht in die Schweiz. Auf dem Monte Verità findet sie inmitten von Künstlern die Freiheit, nach der sie sich sehnte. Als ihre Tochter sich eine Puppe wünscht, macht Käthe sich an die Arbeit. Weich und anschmiegsam soll sie sein, geeignet zum Spielen. Die Puppe wird ein voller Erfolg. Soll Käthe alles auf eine Karte setzen und sich etwas aufbauen - und was bedeutet das für ihre Liebe zu Max?
Die packende Geschichte von Käthe Kruse, einer facettenreichen Frau, die die Bedürfnisse von Kindern verstand und als berühmteste Puppenmacherin der Welt Geschichte schrieb.

Besprechung borromedien

Elizabeth Zott ist eine Frau mit dem unverkennbaren Auftreten eines Menschen, der nicht durchschnittlich ist und es nie sein wird. Doch es ist 1961, und die Frauen tragen Hemdblusenkleider und treten Gartenvereinen bei. Niemand traut ihnen zu, Chemikerin zu werden. Außer Calvin Evans, dem einsamen, brillanten Nobelpreiskandidaten, der sich ausgerechnet in Elizabeths Verstand verliebt. Aber auch 1961 geht das Leben eigene Wege. Und so findet sich eine alleinerziehende Elizabeth Zott bald in der TV-Show »Essen um sechs« wieder. Doch für sie ist Kochen Chemie. Und Chemie bedeutet Veränderung der Zustände ...

Besprechung borromedien

Please publish modules in offcanvas position.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.